Mittwochsportrait nach Screenshot. Jürgen Kuttner

  Das könnte eigentlich eine hübsche Mitwochsabendroutine werden, Sprechfunk mit Jürgen Kuttner hören/sehen und mich dabei im Portraitzeichnen üben – entweder das eigene Spiegelbild ins Visier genommen oder aber, wie heute wieder, den Kuttner selbst mit Screenshot „angehalten“ – damit der mal ein bisschen stillhält. Nach Foto bzw. Bildschirm zu zeichnen finde ich ehrlich gesagt…… Mittwochsportrait nach Screenshot. Jürgen Kuttner weiterlesen

Dahin führt es also,

  wenn ich beim abendlichen Malen Musik höre, die ich Euch übrigens unbedingt bei Gelegenheit vorstellen und ans Herz legen muss. Ölfarbe, nass in nass in nass, Übermalung über die Übermalung über die erneute Übermalung; dann wieder neue Konturen, aber hier mit dem dem Pinselstil gekratzt, dort mit einem Taschentuch Farbe abgetragen. Erneut Farbauftrag, Pinselkratzen.…… Dahin führt es also, weiterlesen