Entdeckung – Kastanienblüte

 

Noch niemals in meinem Leben habe ich Kastanien bei der Blütenbildung beobachtet. Warum eigentlich nicht? Bin ich blind durch mein bisheriges Leben gelaufen? Keine Zeit und keine Gedanken für einen achtsamen Blick auf die pflanzliche Umwelt? Ja, so sieht es aus.

Natürlich weiß ich bereits, dass diese Bäume zur Blütezeit (je nach Baumart ArtMai/Juni/Juli) wunderschön aussehen mit ihren weißen, rosa oder roten prächtigen Blüten. Die weißen Blüten der mächtigen Rosskastanie mag ich am liebsten.

Doch ist schon allein der Moment der „Entpuppung“ der Knospe ein unwahrscheinlich faszinierender Prozess. Am Falkplatz stehen einige Zierkastanien, von denen ein Baum ein besonders früher Vogel zu sein scheint und meiner Kamera  seine Prunkknospen  vorwitzig geradezu aufgedrängt hat.

Alle Stadien (bis auf Nr. 1) habe ich an dieser Kastanie entdecken können. Diesen Baum werde ich auf jeden Fall im Auge behalten.

 

Advertisements

7 Kommentare zu “Entdeckung – Kastanienblüte

  1. Pingback: Blühende Kastanienbäume – Agnes Podczeck

  2. Pingback: Die ersten Kastanienblüten des Jahres – Agnes Podczeck

    • Ich war auch ganz erstaunt. Es ist aber auch nur dieser eine Baum, der schon so weit ist und es dauert sicher noch, bis sich die Blüten ganz öffnen. Ich wohne in Berlin, Innenstadt; hier ist die Natur des wärmenden Betonrands weiter als in Brandenburg. Normalerweise ist der Frühling aber im Süden und Westen Deutschlands aber immer etwas früher da – glaube ich. Liebe Grüsse

      Gefällt 1 Person

über einen - auch kritischen - kommentar werde ich mich sehr freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s