Sonntag

 

Wir pflegen weiter unser sonntägliches Ritual – ein Spaziergang durch den Mauerpark. Wir lauschen, ob interessante Musiker spielen, gucken, welche neuen Graffiti entstehen. Der Weg zum Park dauert aber von Woche zu Woche länger, weil ich ständig stehenbleiben, an Blümchen riechen und die Kamera zücken muss. Ein Geduldsspiel für jeden, dessen Interessen nur minimal anders gelagert sind. Ich nehme hier die Rolle es Kindes ein, das trödelt und unterwegs jedes Stöckchen aufnehmen muss, während die Mutter – seufzend und bemüht geduldig – daneben steht. Manchmal fühle ich mich auch als Hund, der jeden Zentimeter des Weges erschnüffeln muss und an jedem unmöglichen Ort stehenbleibt, während der Mensch am anderen Ende der Leine eigentlich auf einen flotten Spaziergang aus war.

Der Mauerpark war wieder voll und laut und für meine vorgestrigen Nerven ein wenig zu lebendig. Aber ich habe mir zur eigenen Ablenkung bewusst gemacht, wie grün bereits alles um uns ist. Vor zwei Monaten waren Bäume und Sträucher noch nackt und kahl. Jetzt sind es nur noch einige Nachzügler, die viel Ast und wenig Blatt zeigen. Wie viele der Feiernden im Park das zu würdigen wussten?

Ein traurig-gutes Geschäft machten gestern wieder die Flaschensammler, Damen und Herren gesetzten Alters, die davon leben, den jungen Feiernden die Bierflaschen einzusammeln. Die meisten sind ausgerüstet mit Handwägelchen, großen Taschen oder Einkaufswagen. Mögen sie an eine freundliche Kassiere*in geraten, die ihnen das Geld für das Pfandgut aushändigt. Da habe ich auch schon von viel Missgunst hören müssen.

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Sonntag

  1. Es ist irgendwie traurig bezeichnend, dass der eine Teil es nicht für nötig hält, die 2 oder 3 Euro für das Pfand mit nach Haus zu nehmen und einzulösen. Und der andere Teil bessert seinen Lebensunterhalt auf, dass er von den anderen die Brosamen sammelt.
    Lieben Gruß zu dir

    Gefällt 3 Personen

über einen - auch kritischen - kommentar werde ich mich sehr freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s