Aus meinem Skizzenbuch 13: Rapunzel

 

20170515_RapunzelBG
Rapunzels Turm, Skizzenbuch A4, Kugelschreiber, 15.05.2017

 

Inspiriert vom Ausblick am Wasserturm im Prenzlauer Berg entstand gestern diese Zeichnung.

Eine detailstimmige Architekturstudie ist es nicht – dafür hätte ich einerseits Maß nehmen müssen, wozu ich in der Öffentlichkeit dann doch keine Lust hatte, vor allem aber mindestens eine Vorzeichnung mit dem Bleistift erstellen, um falsche gezogene Linien zu korrigieren.

Statt dessen habe vom ersten Strich an ich einen schwarzen Kugelschreiber verwendet, was mich dazu brachte, mit meinen Fehlern zu arbeiten und das Bild entsprechend anzupassen. So entstand also Rapunzels Turm im Wald.

Es war bestimmt nicht meine letzte Skizze von diesem Ort, nochzumal dort praktischerweise die Bibliothek am Wasserturm gleich um die Ecke liegt. Dieser Zeichenausflug lohnt also in doppelter Hinsicht.

 

Advertisements

8 Kommentare zu „Aus meinem Skizzenbuch 13: Rapunzel

über einen - auch kritischen - kommentar werde ich mich sehr freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s