Layered

 

 

Woche für Woche sprayen KünstlerInnen aus aller Welt hier am Mauerpark ihre Motive. Zu meiner Freude sind es immer öfter auch Frauen, die ihre Bilder in den öffentlichen Raum tragen.

Streetart ist kurzlebig. Schicht für Schicht werden alte durch neue Motive übermalt und so entsteht mit der Zeit eine dicke Lackschicht, die sich in großen Flatschen von der Mauer löst.

Die hier gezeigten Fotos warten seit ein paar Wochen auf den geeigneten Moment zur Veröffentlichung. Als ich das aktuelle Motto der PHOTO CHALLENGE auf The Daily Post sah – Layered – konnte ich gar nicht anders, als die Bilder nun endlich und in diesem Rahmen zu zeigen.

https://dailypost.wordpress.com/photo-challenges/layered/

 

 

 

Advertisements

7 Kommentare zu „Layered

  1. Liebe Agnes,
    deine Schichtenbilder sind ganz große Klasse!
    An dieser Mauer findet das statt, was die Futuristen propagierten: Kunst raus aus den Museen, rein in die Straßen und dem Wandel preisgegeben… ich mag das, aber ich mag auch die Kunst in den Museen, ganz so radikal denke ich dann eben doch nicht – m –
    herzliche Abendgrüße
    Ulli

    Gefällt 1 Person

    1. In Berlin hat ja jetzt ein Streetartmuseum eröffnet, wo ein wenig die Vergänglichkeit der Kunst auf der Straße aufgefangen werden sollen. Ich war noch nicht da, kann also nichts dazu sagen.
      Aber so öffentliche Kunsträume, wo sich jeder frei ausprobieren kann, sollte es ruhig mehr geben.
      Liebe Grüße an Dich

      Gefällt 1 Person

    1. Interessante Frage, aber ich denke nein, in diesem Fall ist es keine Respektlosigkeit, sondern ungeschriebene Regel, Usus. Wer hier sprüht, weiß, dass das eigene Bild nur kurz bleiben kann.
      Jeder kann kommen und sich austoben (AnfängerIn oder Profi, manchmal waren auch schon Eltern mit ihren Kindern da) – — und das ist auch noch – anders als an anderen Orten – vollkommen legal.
      Es ist wie auf einer wechselnden Ausstellung, jede Woche sieht es anders aus. Am Wochenende kann man beobachten, wie die Sprüher arbeiten, wie so ein kleines Bild aus dem Skizzenbuch an die große Wand übertragen wird. Mir gefällt das.
      Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

über einen - auch kritischen - kommentar werde ich mich sehr freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s