Kränkung der Narzisse

 

Durch den verspäteten Frühlingsanfang hatte die Narzisse in diesem Jahr mehr Blühkonkurrenz als üblich. So viele wundervolle Blüten gab es gleichzeitig zu bewundern, da mutete die Narzisse fast ein wenig gewöhnlich an. Jedenfalls ging es mir ein wenig so. Voll schlechten Gewissens, die zuverlässige Frühblüherin gekränkt zu haben und noch bevor ihre letzten Blüten vertrocknet sind, will ich der Narzisse doch noch huldigen und einen eigenen Beitrag widmen.

 

 

 

 

2 Kommentare zu „Kränkung der Narzisse

  1. Mir gings heute ähnlich mit der ersten blauen Garten-Schwertlilie. Sonst habe ich sie immer jubelnd begrüßt, aber heute blickte ich nur in den müden, seit einer Woche saharastaubverhangenen Himmel, packte unsere Sachen ins Auto nach Athen und sagte: good buy, du Schöne. Wenn ich zurückbin, wird sie, wie alle anderen Schwertlilien des Gartens, verblüht sein.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.