Zum Wochenende …

 

… ein bunter Blumengruß, Aquarellbuntstifte und Aquarellfarben auf Aquarellpapier.

Es ist schon ein paar Tage her, dass ich dieses kleine Stillleben mit Marienkäfer zeichnete, aber ich habe das Bild erst diese Woche draußen bei Tageslicht fotografiert.

Die Zeit der Forsythienblüte geht mit dem April ihrem Ende entgegen. Selbstbewusst behaupteten die Sträucher ihren Rang als ausdauernde Frühblüher und bildeten an Straßen und in Parks teils dichte leuchtende sonnengelbe Wände. Nun aber müssen die gelben Blüten den wachsenden Blättern weichen und fallen zu Boden. Es werben jetzt andere wundervolle Pflanzen um … nein, nicht um unsere Aufmerksamkeit, sondern um die der unzähligen fliegenden Insektenarten.

Habt eine schöne Zeit.

 

 

Die beiden gezeigten Fotos sind vom Mittwoch, aufgenommen im Berliner Thälmannpark.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.