20 Kommentare zu „Zum 1111ten Beitrag ein kleiner Orchideentanz

  1. Ach ja, die Technik! Gerade ist meine Website, die vorher “ privat“ war, von meinen 2 Beteiligen eröffnet worden. Doch wenn ich auf das W für WordPress tippe, sehe ich nur eine graue Seite mit Statistik und der Aufforderung, die Seite zu wechseln. Andererseits erhielt ich, persönlich❤

    Liken

    1. …persönlich die Nachricht, daß sich auf meiner zuvor verschlossenen (also auch mir unsichtbaren) Seite häßliche Kommentare eingeschlichen baben, also sicher Fakt News. Meine Bekannte riet mir, sie zu entfernen. Doch ich sehe ja nichts. Das ist eine dumme Situation. Wie komme ich da nur wieder heraus??

      Liken

  2. Der Orchideentanz zum 1111. Geburtstag (habe ich mich nicht verlesen? Habe ich eine
    1 zuviel eingetippt? Natürlich sind nicht die Lebensjahr gemeint, sondern die Anzahl der Zeichnungen, nehme ich an. Aber soooo viele Zeichnungen?!), ja, (ich drehe noch einmal zurück und schaue nach: Tatsächlich, da steht die Zahl,1111, also 4 mal die Zahl,1!!!!)
    Also: zum 1111. „Kunstwerk“ erst einmal meinen herzlichen Glückwunsch❤👍👀💪Da war jemand wirklich sehr fleißig!! Und da wird es wohl,auch Zeit, daß wir davon einiges zu,sehen bekommen! So wird hier also gleichsam eine Tür geöffnet. Und da ich auch erst seit kurzem im Internet bin, kann ich nachfühlen, was für ein Untersxhied,die ist….
    Aber nun zu diesem 1111. Bild, kein gemaltes, sondern einem Photo. Zuvor war das hübsche Mandala, in einer schönen Umgebung gezeigt, und aus den Zeilen spürt man/Frau😊, wie,froh „Leinwandartistin“ über die Freude des Kindes ist, daß mit diesem übermalt neuen Mandala sehr zufrieden ist😊). Ach, ich schweife ab, und der Satz ist schon unüberschaubar geworden…..

    Liken

    1. Der Orchideentanz zum 1111. Geburtstag (habe ich mich nicht verlesen? Habe ich eine
      1 zuviel eingetippt? Natürlich sind nicht die Lebensjahr gemeint, sondern die Anzahl der Zeichnungen, nehme ich an. Aber soooo viele Zeichnungen?!), ja, (ich drehe noch einmal zurück und schaue nach: Tatsächlich, da steht die Zahl,1111, also 4 mal die Zahl,1!!!!)
      Also: zum 1111. „Kunstwerk“ erst einmal meinen herzlichen Glückwunsch❤👍👀💪Da war jemand wirklich sehr fleißig!! Und da wird es wohl,auch Zeit, daß wir davon einiges zu,sehen bekommen! So wird hier also gleichsam eine Tür geöffnet. Und da ich auch erst seit kurzem im Internet bin, kann ich nachfühlen, was für ein Untersxhied,die ist….
      Aber nun zu diesem 1111. Bild, kein gemaltes, sondern einem Photo. Zuvor war das hübsche Mandala, in einer schönen Umgebung gezeigt, und aus den Zeilen spürt man/Frau😊, wie,froh „Leinwandartistin“ über die Freude des Kindes ist, daß mit diesem übermalt neuen Mandala sehr zufrieden ist😊). Ach, ich schweife ab, und der Satz ist schon unüberschaubar geworden…..

      Gefällt 1 Person

      1. Liebe Gisela,
        zunächst lieben Dank für die Glückwünsche.
        Die Zahl 1111 bezieht sich die Zahl der bisher von mir veröffentlichten Blogbeiträge. Anfangs schrieb ich vorwiegend über Depression, meine soziale Angststörung und meine Zeit in der Klinik, bald verschob sich der Fokus auf Zeichnungen und Fotografien, die mir gleichzeitig bei der Bewältigung der Krankheit helfen.
        Liebe Grüße
        Ines

        Gefällt 1 Person

      2. Danke, liebe Leinwandartistin, daß ich Dich nun etwas näher kennenlernen darf…. Da gibt es wohl vieles u fragen und zu berichten. Womit fange ich an?
        Was lese ich da? Depressionen, soziale Angststörungen Zeit in der Klinik? Das ist ja eine Häufung von nicht gerade fröhlichen Erfahrungen. Dabei spricht doch so viel Freude und Schönheit aus Deinen Bildern.Sollte das so sein, daß hinter dem fröhlichen Erscheinungsbild oft sehr leidvolle Erfahrungen stecken? Dann aber nicht in Traurigkeit zu versinken, sondern an die vielen Menschen zu denken, denen es ähnlich ergeht, um ihnen wiederum herauszuholen aus ihren Depressionen und Angststörungen und Krankheiten, daß ist wohl der einzige und beste Weg heraus aus dem eigenen Tief. Ja, darin wirkt sich dann ein Schöpfungsgesetz aus, welches JESUS z.B. mit diesen Worten sagte: “ Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst“ oder „Geben ist seliger denn Nehmen“…oder: „Was der Mensch sät, daß wird er ernten.“

        Gefällt 1 Person

    2. artdiscard, so also ist mein neuer Name hier? Hinter einem mir fremdem blauen Symbol?
      So ganz gefällt mir das nicht. In Wirklichkeit ist mein Name Gisela Benseler, und eigentlich bin ich unter meinem richtigen Namen hier auf dem Blog bereits bekannt,
      habe mich in vielen Kommentaren zu Worte gemeldet….Mal sehen, was dies nun für mich bedeutet. Überraschungen gab es ja schon viele, auch sehr schöne, manche undurchschaubar,,und manches fast ein wenig zauberhaft….) Ach, schon wieder bin ich „vom Thema abgeschweift, wie damal…., ach vergessen wir das Vergangene mal…Hier,
      Jetzt, in der Gegenwart sind wir, und von hier aus geht es weiter… Und es hängt von mkr,Dir, Euch als Einzelmenschen ab, wie der Lebensweg weitergeht, in welche Richtung) Wieder ein neues Thema, schon wieder abgeschweift!😳

      Gefällt 1 Person

      1. Keine Sorge, liebe Gisela, Deine Beiträge erscheinen auch hier als Gisela Benseler. Du hattest nur versehentlich auf einen Kommentar eines Mitbloggers geantwortet, statt einen neuen Kommentarstrang zu eröffnen. Das ist nicht schlimm und ich habe alle Deine Kommentare erhalten, gelesen und bin dabei, Dir zu antworten :-)
        Sonnige Samstagsgrüße (hier in Berlin wird es wohl ein warmer sonniger Tag und ich werde mich bald auf Fotopirsch begeben)
        Ines

        Liken

      2. Danke, liebes Ines! ( Leinwandartistin) ! Im Moment sitze ich wieder fest, insofern, als ich die vielen Antwort-Brief lesen Kann (hatte auf die Glocke mit rotem Punkt getippt) , worüber ich mich freue und dankbar bin doch nun sehe ich wieder nicht auf WordPress. Vielleicht muß ich nur etwas Geduld haben bis es wieder funktioniert? Jedenfalls ist es schön, hier nun so viele Bekannte vom Googleblog wieder anzutreffen. Das mößte Wlrdpress doch auch gefallen?- –

        Gefällt 1 Person

      3. Du wirst Dich bestimmt mit der Zeit gut einfuchsen in die WordPress-Technik, ich habe auch erst ein wenig Zeit gebraucht bis ich begriffen habe, wie das alles funktioniert (und ich bin mir sicher, dass ich vieles noch nicht weiß ;-)

        Liken

      4. Nun steht da inzwischen wieder mein Name und daneben mein Bild mit den gelben Blumen. Wer mir da herausgehoben hat, ist mir nicht ganz klar. Ich sage einfach einmal „Danke“. ☆ HERAUSGEHOLFEN!! ( 2mal!)

        Gefällt 1 Person

      5. Jetzt lese ich erst die Antwort davor. Also da war doch technisches „Know how“ im Spiel. Wenn es daran fehlt, nützt alles Mühen nichts. Doch wenn das funktioniert, geht alles ganz leicht. Uns so unterscheiden sich die „Erfolgreichen“ und die „Erfolglosen“, in Politik und Gesellschaft… Und so trennt und spaltet sich die Gesellschaft in Führende und Abhängige. Wenn aber mal ein Mensch hilft, funktioniert alles wieder „wie geschmiert“. Merkwürdig dies „System“! Doch Dank an alle Menschen, die mit Recht diesen hohen Namen tragen!❤✋

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.