Schreibtischwiedereinweihung mit Eisvogel-Zeichnung

 

Vergangene Woche hatte ich relativ wenig Muße zum Zeichnen und statt dessen gesägt, gefeilt, geschraubt, geschmirgelt und gestrichen. Soeben habe ich Computer, Monitor und die ganze Kabelage wieder aufgebaut. Alles allein und ohne Hilfe. Ja, es fühlt sich gut an, alles unabhängig, nach eigenem Plan und Geschmack erledigt zu haben – ich arbeite am liebsten allein, gehe dabei meinen Gedanken nach oder höre ein Hörbuch oder einen Podcast.

Das erschaffene Schreibtischerweiterungskonstrukt sieht sogar ganz ansehnlich aus, auch wenn bitte niemand mit Winkelmesser und Zollstock die Exaktheit meines Werkes nachprüfen sollte ;-)

 

Bevor ich mich in den Ruhemodus begebe, zeige ich hier noch eine zweite Zeichnung eines Eisvogels, die bereits vor ein paar Tagen entstand; dieses Mal mit Pastellkreide auf Pastellpapier. Zu meiner Freude hatte auch auch hier wieder Gelegenheit, die Zeichnung draußen zu fotografieren.

 

Eisvogel, Pastellkreide auf getöntem Pastellpapier, ca. 24*32 cm
Eisvogel, Pastellkreide auf getöntem Pastellpapier, ca. 24*32 cm

18 Kommentare zu „Schreibtischwiedereinweihung mit Eisvogel-Zeichnung

  1. Nicht nur den Vogel finde ich sehr schön, liebe Ines, deine Bauarbeiten mit dem Schreibtisch finde ich mindestens genau so schön, auch wenn du ihn uns nicht zeigst. – Ich bin auch ein Alleinarbeitsmensch. – Die beiden Pellwormer Schafe lächeln mich freundlichst aus meinem Regal an.
    Liebe Grüße von Clara

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.