Selbstportrait am Mittwochabend

Heute abend war mir nach Bleistift und ich griff in den noch immer gut gefüllten Stapel aus Probedrucken von Hausarbeiten aus meiner Studienzeit, die durch das dünne Papier hindurchscheinen. Die Zeichnungen sind eingescannt und dabei ein wenig nachgedunkelt.

Gezeichnet habe ich vor einem großen selbst gebauten dreiflügeligen Spiegel, den ich neulich auf der Straße gefunden habe. Eigentlich habe ich keinen Platz für ihn, aber zum Selbstportraitzeichnen ist er gut zu verwenden.

9 Kommentare zu „Selbstportrait am Mittwochabend

  1. Sehr ausdrucksstark wieder und immer wieder neu und anders im Ausdruck! Die 1. Zeichnung ist auch gut, die 2. aber so überraschend gut gelungen, daß ich es gar nicht glauben kann. Das ist ja ein ganz lebendiger, persönlicher, sprechender Ausdruck! Ich bin ganz begeistert davon!

    Gefällt 4 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.