Tuschezeichnung. Koboldina am Ententeich (3)

Diese Koboldina-Zeichnung ist etwas größer als A4 und dementsprechend musste ich erst Gelegenheit finden, sie draußen zu fotografieren statt zu scannen.

Den Fotoapparat habe ich oft dabei, das Bild aber meist nicht und dann, wenn ich erst wieder zu Hause bin, auch wenig Muße, noch einmal loszugehen.

Nun endlich hat es geklappt und Ihr seht Koboldina – Variante 3.

 

Gezeichnet habe ich diese Woche allerhand, allerdings für den Kinderladen des Freundes und daher werden diese Kritzeleien nicht gezeigt. Es war ziemlich anstrengend, denn viele Seiten, die da individuell zu illustrieren waren; und Kreativität und Inspiration fällt ja nicht vom Baum ;-) -; aber es war auch toll, etwas zum offline-Gebrauch zu schaffen. Wenn sich das dann irgendwann dann noch in bezahlte Tätigkeit verwandeln kann, werde ich mich nicht beschweren.

Ansonsten fröne ich weiter den Ferien mit Kind und Kegel. Auch die kommenden fünf Beiträge sind vorgeplant und bringen Euch hoffentlich ein wenig Freude.

 

Genießt den Sonntag und was immer Ihr so tut!

 

9 Kommentare zu „Tuschezeichnung. Koboldina am Ententeich (3)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.