Kormoran im Abendlicht

Gesehen im Tegeler Fließtal, an der nördlichen Grenze Berlins. Ein erhebender Anblick!

Kraniche sind dort übrigens auch unterwegs. Ich hörte sie schon, sah auch einen mal für ein paar Sekunden durch zwei Bäume hindurch. Aber auch ohne sie vor die Linse zu bekommen – das Wissen um ihre Nähe verheißt Glück.

8 Kommentare zu „Kormoran im Abendlicht

  1. Tolle Aufnahme, danke fürs zeigen. Man erkennt sie gut am rautenförmigen Kreuz Silhouette beim fliegen. Morgens fliegen sie hier vielleicht 60 cm hoch übers Wasser. Sie können ihre Augen an die Brechung des Wassers anpassen und schauen nach den Fischen.

    Gefällt 1 Person

    1. Lieben Dank für Deinen Kommentar. Es ist toll, dass Du sie so oft beobachten kannst.
      Im Tiergarten in der Innenstadt gibt es zwar auch (mindestens) ein Kormoranpaar, aber sie sind nicht sehr oft zu sehen – und seltener sind sie fotografisch festzuhalten.
      Schöne Grüße
      Ines

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.