Schwanenportrait

Schau mir in die Augen, Menschlein!

4 Kommentare zu „Schwanenportrait

    1. Diesem Schwan könnte man lange in die Augen schauen, finde ich, und verschiedenes darin finden – Ärger, Vorwurf oder einfach nur Neugier, Interesse. Herausforderung? Es hängt wahrscheinlich auch von uns und unserer momentanen persönlichen Stimmung ab, was wir darin sehen.
      Liebe Grüße
      Ines

      Liken

Schreibe eine Antwort zu Gisela Benseler Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.