Spatzenfütterung

Als die Fotografin den Park betrat, waren gerade drei Nebelkrähen dabei, sich am Futterplatz im Gebüsch die Mägen zu füllen. Mit der Kamera dabei beobachtet zu werden, war ihnen dann aber wohl nicht geheuer, denn sie flogen rasch von dannen. Nur Sekunden später war die Futterstelle wieder besetzt – ein Schwarm Spatzen hatte sich gierig…… Spatzenfütterung weiterlesen

Mittwochabend – Die Zeichnerin träumt sich in den Sommer

Die Zeichnerin träumt sich zurück in den Sommer, Bleistift, Kugelschreiber und (Aquarell)buntstifte auf rückseitig bedrucktem A4-Papier. © Ines Udelnow 2020 Nach ein paar schönen Ferientagen mit dem Nachwuchs – situationsbedingt ohne die angedachten Freundinnenbesuche in der anderen Stadt, dafür mit der neu erworbenen Siedler-Seefahrer-Edition, puzzlen, lesen, reden und einer zeichnerischen Annäherung an den japanischen Manga-Zeichenstil,…… Mittwochabend – Die Zeichnerin träumt sich in den Sommer weiterlesen

Binsenweisheit

Ja, es ist eine Binsenweisheit – wo Licht sei, sei auch immer Schatten. Und auch umgekehrt passt dieser Schuh auf so viele Situationen. Wie auch immer – jetzt, im Herbst, wo die Schatten länger werden, macht es Spaß, sich Licht- und Schattenspielen hinzugeben, mögen sie nun hintergründig sein oder weil das innere Kind das Auge…… Binsenweisheit weiterlesen

Mischtechnik. Stillleben Pilze

Während die frischen Pilze in der Pfanne schmirgeln, flink den Beitrag des Tages hochgeladen; denn natürlich musste ein kleiner Teil der glibschigen Waldsbeute (meist Butterpilze) kurz für ein kleines Stillleben – still liegen. Gezeichnet habe ich mit Bleistift, Bunt- und Aquarellbuntstiften sowie einem Fineliner mit Pinselspitze auf Aquarellpapier Format A5.