# Schattenklänge: Zweiter Beitrag zur Blogaktion von Sofasophia

Es geht nie!     "Na Walter, wie geht's?"   Das Gesicht des Angesprochenen nimmt einen bitteren Zug an. Energisch stemmt er sich auf seinen Krückstock und humpelt schneller.   "Es geht nie!", bricht es aus Walter heraus. Sagt's und verschwindet im Hauseingang.   Verdutzt schaut Joachim seinem Nachbarn hinterher. Dann schüttelt er den Kopf … # Schattenklänge: Zweiter Beitrag zur Blogaktion von Sofasophia weiterlesen

Wunderlauch, aha!

  Im Plänterwald in Berlin - atemberaubender Lauchgeruch. Kilometerweit ist der Boden überwachsen mit lauchblättrigen Grünpflanzen mit kleinen weißen Glöckchenblüten. Das muss Bärlauch sein, denke ich. Da ich mit dem knoblauchartigen Geschmack dieses Krautes wenig anfangen kann, habe ich mich bisher nicht näher mit seinem Erscheinungsbild beschäftigt. Ich weiß nur, dass Verwechslungsgefahr mit dem giftigen … Wunderlauch, aha! weiterlesen

Kränkung der Narzisse

  Durch den verspäteten Frühlingsanfang hatte die Narzisse in diesem Jahr mehr Blühkonkurrenz als üblich. So viele wundervolle Blüten gab es gleichzeitig zu bewundern, da mutete die Narzisse fast ein wenig gewöhnlich an. Jedenfalls ging es mir ein wenig so. Voll schlechten Gewissens, die zuverlässige Frühblüherin gekränkt zu haben und noch bevor ihre letzten Blüten … Kränkung der Narzisse weiterlesen

Stadt und Natur – Kastanienexplosion

  Die erste warme Woche hatte eine wahrhaft explosive Wirkung auf die Natur. Eine Woche lang habe ich fast täglich den "vorwitzigen" Kastanienbaum am Falkplatz besucht, den ich letztes Jahr im Frühjahr ebenfalls ein wenig begleitet hatte. Jeden Tag wurde ich aufs Neue überrascht, wie sehr sich der Baum innerhalb eines Tages wieder verändert hatte. … Stadt und Natur – Kastanienexplosion weiterlesen

#Schattenklänge – ein Projekt von Sofasophia

Da habe ich mal wieder eine Deadline verpatzt, dachte ich, als ich diese Woche den Abschlussbeitrag von Sofasofia zu ihrer Blogaktion #Schattenklänge las. Da hätte ich schon gern mitgemacht; das Thema ist wichtig und aktueller denn je. Davon abgesehen ist mir das Thema "Am Rand Sein" gerade sehr nah. Vielleicht sogar zu nah und so … #Schattenklänge – ein Projekt von Sofasophia weiterlesen

Widersetzen wir uns!

  " Wir fordern einen radikalen Kurswechsel in der Wohnungs- und Mietenpolitik!" Quelle: http://mietenwahnsinn.info Nach Stand von Freitag, 13.4.2018, 18:30 Uhr unterstützen bisher insgesamt 241 Gruppen, Initiativen, Vereine, Verbände, Einrichtungen usw. diesen Aufruf des Berliner Bündnisses "Gemeinsam gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn". Ich selbst möchte mich dem ebenfalls ganzen Herzens anschließen. Ja, Wohnen ist ein Menschenrecht … Widersetzen wir uns! weiterlesen