Herbstleuchten. Wuschhh

  Ich liebe Spielereien mit der Langzeitbelichtung; und selbst wenn bald auch die letzten Blätter von den Bäumen gefegt sein werden und die Tage trübe, nass und dunkel sind, bleiben mir immerhin noch diese interessanten fotografischen Motive. Mehrmals habe ich es hier schon geschrieben – ich bin kein Herbst- und Wintermensch, nein, ganz und gar…… Herbstleuchten. Wuschhh weiterlesen

An einem Herbsttag …

  … in Berlin.   Die Fotografin trägt passenderweise ihre abgewetzten Jeans und kniet im feuchten Herbstlaub auf der Suche nach der richtigen Perspektive, um die Schönheit dieses Nachmittages einzufangen. Wie gut, dass die Bewohner dieser Stadt größere Merkwürdigkeiten gewohnt sind. Sie würdigen sie keines Blickes derweil sie ihren Nachmittagsspaziergang fortsetzen.      

Herbstleuchten. Es glitzert und funkelt …

  … im Birkenwäldchen. … … … An trüben Tagen wie dem heutigen freue ich mich besonders, wenn ich mein kleines Schatzkästchen öffne: den Ordner mit jenen Lichtbildern, die ich an den vergangenen strahlenden Herbsttagen einfangen konnte. Es glitzert und funkelt wie im Märchenwald.