# Schattenklänge: Zweiter Beitrag zur Blogaktion von Sofasophia

Es geht nie!     "Na Walter, wie geht's?"   Das Gesicht des Angesprochenen nimmt einen bitteren Zug an. Energisch stemmt er sich auf seinen Krückstock und humpelt schneller.   "Es geht nie!", bricht es aus Walter heraus. Sagt's und verschwindet im Hauseingang.   Verdutzt schaut Joachim seinem Nachbarn hinterher. Dann schüttelt er den Kopf … # Schattenklänge: Zweiter Beitrag zur Blogaktion von Sofasophia weiterlesen

#Schattenklänge – ein Projekt von Sofasophia

Da habe ich mal wieder eine Deadline verpatzt, dachte ich, als ich diese Woche den Abschlussbeitrag von Sofasofia zu ihrer Blogaktion #Schattenklänge las. Da hätte ich schon gern mitgemacht; das Thema ist wichtig und aktueller denn je. Davon abgesehen ist mir das Thema "Am Rand Sein" gerade sehr nah. Vielleicht sogar zu nah und so … #Schattenklänge – ein Projekt von Sofasophia weiterlesen

Der Metterling

  "Guck mal, ein Metterling!", ruft die Kleine. Begeistert zeigt sie auf die Wiese. Der Papa trottet hinterher. "Was?", ruft er. Die Kleine jauchzt: "Ein Metterling, ein Metterling, ein Metterling." Der Papa ist mit den Gedanken wohl noch im Büro. Er zeigt sich weiter begriffsstutzig. "Was? Ich verstehe nicht." "Ein Metterling!". Die Stimme der Kleinen … Der Metterling weiterlesen

Morgen ist auch noch ein Tag

Inspiration geholt + Thema verfehlt = Kurzgeschichte entstanden Ich hatte Lust, mich beim Story-Samstag von Tante Tex zu beteiligen. Um die vorgegebenen Wörter Drehmoment Revision Vertreter Ostpreußen Konferenz eine Geschichte zu entwickeln, hatte ich Lust. Aber das Thema Weihnachten reizte mich nun wieder ganz und überhaupt nicht. Es entstand eine ganz und gar unweihnachtliche Kurzgeschichte, die einzig und allein … Morgen ist auch noch ein Tag weiterlesen