Skills

In der Psychotherapie sind Skills Fertigkeiten und Fähigkeiten, um hohe und extrem hohe Anspannung zu reduzieren.

 

Wir alle haben und benutzen zahlreiche Skills, selbst wenn wir uns deren therapeutischer Wirkung nicht immer bewusst sind – z. B. schlafen, essen, die morgendliche Dusche, zeichnen oder Sport treiben.

 

Mit Skills können wir uns also in Stresssituationen selbst helfen, ohne auf Ärzt*innen und Therapeut*innen angewiesen zu sein.

 

Wichtig: die Skills sollen weder einem selbst schaden, noch andere Menschen verletzen.

 

Siehe auch:

Skillskette

Skillsliste

Skillstraining

 

zurück