Stadt und Natur. Starenfütterung

Richtig glücklich war ich, dass ich vergangene Woche im Humboldthain, wo ich ja auch wegen der jungen Habichte viel unterwegs war, die Fütterung der jungen Stare beobachten konnte. Nachdem ich gesehen hatte, wie ein Star erst von einem Ast zum anderen gehüpft, dann in einer Höhle in einer Platane verschwunden und wenig später wieder davon…… Stadt und Natur. Starenfütterung weiterlesen

Frühlingserwachen – 1

  Gestern, am Sonntag, fütterte der Frühling auch uns Berliner*innen an, gaukelte Flora, Mensch und Fauna Leichtigkeit und Licht und Wärme vor; … um uns dann am Montagmorgen wieder knallhart mit der trüben nassen ekelkalten Realität zu konfrontieren. So verzichtete ich heute auf den Umweg zu den Kornellkirschsträuchern am Falkplatz, auch wenn ich denke, dass…… Frühlingserwachen – 1 weiterlesen

Entdeckung – Kastanienblüte

  Noch niemals in meinem Leben habe ich Kastanien bei der Blütenbildung beobachtet. Warum eigentlich nicht? Bin ich blind durch mein bisheriges Leben gelaufen? Keine Zeit und keine Gedanken für einen achtsamen Blick auf die pflanzliche Umwelt? Ja, so sieht es aus. Natürlich weiß ich bereits, dass diese Bäume zur Blütezeit (je nach Baumart ArtMai/Juni/Juli)…… Entdeckung – Kastanienblüte weiterlesen