Bei Sonnenaufgang

… am Köppchensee im Naturschutzgebiet Tegeler Fließtal im Norden Berlins. Es ist einer jener heißen Augusttage, wie ich sie liebe. Ich übernachte im elterllichen Schrebergarten und stelle mir den Wecker auf kurz nach fünf Uhr morgens. Ohnehin kann ich außer Haus schlecht schlafen, dann kann ich mich auch nach einem flotten Kaffee auf Fotopirsch begeben.…… Bei Sonnenaufgang weiterlesen

Graureiher über dem Tegeler Fließ

Graureiher über dem Tegeler Fließ / Berlin. © Ines Udelnow August 2020Graureiher über dem Tegeler Fließ / Berlin. © Ines Udelnow August 2020Graureiher über dem Tegeler Fließ / Berlin. © Ines Udelnow August 2020Graureiher über dem Tegeler Fließ / Berlin. © Ines Udelnow August 2020 Ein bisschen oberlehrerhaft sieht es aus, wie er da so…… Graureiher über dem Tegeler Fließ weiterlesen

Wie die Katz‘ vorm Mauseloch

lag ich heute auf der Lauer. Brandmäuse scheint es ja im Berliner Tiergarten so einige zu geben. Kein Wunder, die kleinen Langschwanzmäuse leben oft in Feuchtgebieten in Gewässernähe mit viel Buschwerk, unter dem sie sich verstecken können. Da ist der Tiergarten, der vom Frühjahr bis zum Herbst gewässert wird, mit seinen künstlich angelegten Gewässern, der…… Wie die Katz‘ vorm Mauseloch weiterlesen

MeinWedding ist eröffnet

Es ging mir nicht so richtig gut die letzten Tage, aber ich bin glücklich, dass ich es trotzdem zur Vernissage der Freiluftausstellung MeinWedding 2020 im interkulturellen Garten „Rote Beete“ geschafft habe. Für alle, die noch nicht davon gelesen haben und die es interessiert: https://meinwedding2020.home.blog/2020/07/15/ausstellungseroffnung/https://meinwedding2020.home.blog/2020/08/16/impressionen-von-der-ausstellungseroffnung/https://kafkaontheroad.blog/2020/07/24/ils-sont-fous-ces/https://susannehaun.com/2020/08/07/la-vie-en-vert-gestaltung-von-susanne-haun-fuer-mein-wedding-2020/ Ein Besuch im hübschen Gemeinschaftsgarten wie auch der Freiluftausstellung lohnt sehr.…… MeinWedding ist eröffnet weiterlesen

Eisvogel als Beifang

Auch wenn Stockenten hierzulande nicht gerade eine Rarität sind und auf fast jedem Gewässer schwimmen, bleibe ich oft und gerne stehen, um sie abzulichten. So freute ich mich auch über diese hübsche Ente, die da so romantisch auf dem abendlich beleuchteten Köppchensee im Norden Berlins / Tegeler Fließtal dahinglitt. Zu Hause bei der Bildauswertung dann…… Eisvogel als Beifang weiterlesen

Graureiherjungvogel im Fotovisier

Er war gut getarnt, dieser junge Graureiher. Während die grelle Sonne die Fotografin fast blendete, stakte er im Schatten dicht am Ufer einer der für Menschen glücklicherweise unzugänglichen kleinen Inseln im Tiergarten inmitten der großen Stadt. Graureiher gibt es hier häufiger zu sehen, aber so ein junger Vogel auf Erkundung – das ist dann doch…… Graureiherjungvogel im Fotovisier weiterlesen