Kornellkirsche

  Sie schmeckt tatsächlich nicht schlecht - für alle jene, die einen frischen säuerlichen Geschmack mögen. Ein bisschen Kirscharoma konnte ich herausspüren.   Ich zeige hier die Bilder von vergangenem Sonntag und zum Vergleich dazu noch einmal die Fotos aus den Monaten März bis Mai.  

Zweite Blüte

    Als ich heute durch den Tiergarten fuhr, leuchteten mir vereinzelte weiße Rhododendrenblüten entgegen. Merkwürdig, dachte ich und fürchtete sofort, die Pflanzen seien durch den nassen Sommer durcheinander gekommen und würden nun ihre Blüten für den nächsten Mai bereits jetzt verpulvern. Bei verschiedenen Online-Gartenratgebern fand ich Beruhigung. Eine Nachblüte komme bei manchen Arten gelegentlich … Zweite Blüte weiterlesen

Zwei kleine Draußenskizzen

  Heute zwei kleine Skizzen mit dem Fineliner, die unterwegs im Tiergarten entstanden sind. Eine abgeblühte Rhododendronblüte und ein junger Trieb - Vergänglichkeit und Neubeginn, sowie ein Fächer des schönen urtümlichen Farns. Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende!  

Rhododendrenblüte

  Wirklich verstanden, wie wundervoll die Rhododendrenblüte sein kann, habe ich erst vor einem Jahr, als ich die Blütezeit im Berliner Tiergarten erleben durfte. Wer von Euch in Berlin leben sollte und irgendwie die Zeit erübrigen kann, dem empfehle ich unbedingt einen Ausflug in den Tiergarten. Zwischen Luiseninsel und Rosengarten kann man derzeit entlang des … Rhododendrenblüte weiterlesen