Mittwoch. Auge

Heute hatte ich keine Muße für ein Portrait des ganzen Gesichtes. Statt dessen habe ich mich einem einzelnem Detail zugewendet – meinem linken Auge. Die Idee, mich den Augen einmal gesondert zuzuwenden, kam mir gestern, als ich ein paar Skizzen für ein Portrait von A machte, die sehr außergewohnliche und ausdrucksstarke Augen hat. Zudem bleibt…… Mittwoch. Auge weiterlesen

Buntstiftzeichnung. Amselmann

Noch immer habe ich besondere Freude an der Arbeit mit Buntstiften und in kleineren Formaten. Gute Laune macht mir hier nicht nur das Katzenthema (weitere Zeichnungen sind schon fertig und werden demnächst gezeigt), sondern auch kleine Darstellungen von Vögeln. Der Amseldame, die ich >>hier<< gezeigt hatte, hat sich nun auch ein Amselmann im Postkartenformat hinzugesellt.…… Buntstiftzeichnung. Amselmann weiterlesen

Glückshörnchen

Inspiriert vom gestern Abend gezeigten Foto habe ich mich heute an eine kleine Zeichnung im Postkartenformat gemacht. Die Glitzerfolie ersetzte ich durch ein vierblättriges Kleeblatt und überhaupt – das Tierchen sitzt nun in einem viel ansprechenderen Umfeld. Grün sei die Hoffnung, sagt man, und ein vierblättriges Kleeblatt bringe Glück. Also scheint es sich bei dem…… Glückshörnchen weiterlesen

1000 Kraniche, Zuversicht

Meine letzte kleine Zeichnung aus dem vergangenen Jahr ist die erste, die ich auf dem Blog in diesem jungen Jahr 2021 zeigen möchte. Meine Miniaturzeichnung steht für Hoffnung und Zuversicht, wofür symbolisch der Vogel Kranich steht. Es handelt sich um eine kleine Buntstiftzeichnung im Postkartenformat. Im Rahmen meines Projektes 1000 Kraniche ist es der Kranich…… 1000 Kraniche, Zuversicht weiterlesen

Guten Sprung

Nun ist es nur noch einen Katzensprung entfernt, das nächste Jahr. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern, dass Ihr einen guten, würdigen Abschied aus dem ausklingenden alten Jahr nehmen könnt. Habt einen guten Sprung hinüber ins Neue Jahr 2021, landet weich und sicher. Bis bald! Ein Katzensprung. Buntstifte auf transparantem Zeichenpapier ca. A4, 30. Dezember…… Guten Sprung weiterlesen

Lesezeit

Wie auch immer Eure nächsten Tage aussehen werden, ich hoffe, Ihr könnt sie bestmöglich verbringen und habt eine schöne Zeit. Bei mir selbst wird es die Feiertage über ganz besonders ruhig – und ist das nicht die beste Zeit, um sich stundenlang zwischen Buchseiten zu verlieren? Das jedenfalls habe ich vor und lasse dafür meine…… Lesezeit weiterlesen

Was macht Koboldina eigentlich …

… im Winter? Warm und gemütlich sieht es bei ihr aus, und einsam scheint sie auch nicht zu sein. Ich bin ja auch froh, dass die Pandemie der Elfenwaldwelt fern geblieben ist. Leider konnte ich den Buchtitel nicht erkennen, aus dem das Elfenfeenmädchen vorliest. Ob es Geschichten aus der Menschenwelt sind? Mögt ihr ihr mal…… Was macht Koboldina eigentlich … weiterlesen