Mittwochabend – Die Zeichnerin träumt sich in den Sommer

Die Zeichnerin träumt sich zurück in den Sommer, Bleistift, Kugelschreiber und (Aquarell)buntstifte auf rückseitig bedrucktem A4-Papier. © Ines Udelnow 2020 Nach ein paar schönen Ferientagen mit dem Nachwuchs – situationsbedingt ohne die angedachten Freundinnenbesuche in der anderen Stadt, dafür mit der neu erworbenen Siedler-Seefahrer-Edition, puzzlen, lesen, reden und einer zeichnerischen Annäherung an den japanischen Manga-Zeichenstil,…… Mittwochabend – Die Zeichnerin träumt sich in den Sommer weiterlesen

Mischtechnik. Stillleben Pilze

Während die frischen Pilze in der Pfanne schmirgeln, flink den Beitrag des Tages hochgeladen; denn natürlich musste ein kleiner Teil der glibschigen Waldsbeute (meist Butterpilze) kurz für ein kleines Stillleben – still liegen. Gezeichnet habe ich mit Bleistift, Bunt- und Aquarellbuntstiften sowie einem Fineliner mit Pinselspitze auf Aquarellpapier Format A5.

Mittwochabendportrait. Fragen

Für mein Empfinden war das ein merkwürdiger Monat. Da soll heute also der September schon vorbei sei? Nun gut, dann ist es eben so. Das Mittwochabendportrait heute wieder in Farbe – mit Bleistift und Buntstiften auf A4-Papier. Selbstportrait, Zeichnung auf A4-Papier mit Buntstiften. © Ines Udelnow 30. September 2020

Mittwochabendportraits

Blinde* Portraitskizzen nach im Internet gefundenen Fotos // Selbstportrait mit Bleistiften und Buntstiften, je auf der Rückseite von A4-Kopien aus einem Georgisch-Lehrbuch. Mit den entsprechenden Einstellungen beim Scannen scheinen die schönen Buchstaben des Lehrbuchs durch die Zeichnung durch. Während ich meine ohnehin nur oberflächlichen Sprachkenntnisse inzwischen fast komplett verloren habe, bin ich froh, meine Lehrbuchkopien…… Mittwochabendportraits weiterlesen

Koboldina auf der Blumeninsel

Wer bereits länger bei mir liest, erinnert sich vielleicht an Koboldina, eine Figur, die ich voriges Jahr erfand (also – eher war es so, dass sie mich fand). In schwierigen persönlichen Phasen helfen mir derartige  bunte „Kinderzeichnungen“, um mich abzulenken und zu erden, statt im Sorgenloch zu versinken (Stichwort Zeichnen als Skill). Also habe ich…… Koboldina auf der Blumeninsel weiterlesen

Mittwochsselbstportrait

Nach einer ersten Zeichnung mit Bleistiften entschied ich mich, der gegenwärtigen Krisensituation ein wenig Farbe entgegenzusetzen, setzte meine blaue Frühlingsmütze an, nahm das orangene Tuch aus dem Regal und malte mein Gesicht ein wenig an, bevor ich mich wieder, diesmal mit Buntstiften, vor den großen Klappspiegel setzte. Kurzzeitig leistete mir meine Katze Lotta Gesellschaft, setzte…… Mittwochsselbstportrait weiterlesen

1000 Kraniche. Buntstiftzeichnung

  Zwar sah ich sie immer nur wenige kurze Flügelschläge lang, aber ihr Trompeten war unverkennbar und nicht zu überhören auf meinem Waldausflug am Mittwoch in die Schorfheide. Vermutlich gehörten diese Vögel zur Gruppe derjenigen Kraniche, die den gesamten Winter in unseren Breiten verbringen, aber auch die ersten Zugvögel kommen wohl schon aus dem Süden…… 1000 Kraniche. Buntstiftzeichnung weiterlesen

Mittwochsportrait nach Screenshot. Jürgen Kuttner

  Das könnte eigentlich eine hübsche Mitwochsabendroutine werden, Sprechfunk mit Jürgen Kuttner hören/sehen und mich dabei im Portraitzeichnen üben – entweder das eigene Spiegelbild ins Visier genommen oder aber, wie heute wieder, den Kuttner selbst mit Screenshot „angehalten“ – damit der mal ein bisschen stillhält. Nach Foto bzw. Bildschirm zu zeichnen finde ich ehrlich gesagt…… Mittwochsportrait nach Screenshot. Jürgen Kuttner weiterlesen