Feuer: Gouache auf Leinwand

  Für Eure Kommentare und die mitgeteilten Assoziationen zum gestern hochgeladenen Bild >>KLICK<< danke ich Euch sehr. Mein „heimlicher“ Bildtitel, der mir während des Malens durch den Kopf ging, lautet „Pandora“ – obwohl es eigentlich die Büchse des Pandora heißen müsste und auch nicht klar ist, was nach der Öffnung zum Vorschein kommen wird. Die…… Feuer: Gouache auf Leinwand weiterlesen

Vögelchen

  Ihr dürft das heutige Bild gern politisch interpretieren. Klimawandel war die erste Interpretation eines Menschen, dem ich die Zeichnung heute schon gezeigt habe. Falls jemand psychologisieren möchte und sich angesichts von Bild und Umsetzung sorgt – es geht mir den Umständen entsprechend im Rahmen und es besteht kein Anlass zu besonderer Beunruhigung. Aber manche…… Vögelchen weiterlesen

Herbstleuchten (11) – Sankt Martin

  Mit Erinnerungen ist das ja so eine Sache und ich kann nicht beschwören, dass ich tatsächlich erst als Mutter eines Kindergartenkindes erfahren habe, dass es ein Sankt Martins Fest gibt. In meiner Kindheit, so mein Gedächtnis, gab es wohl ein Laternenfest und auch das Lied „Laterne Laterne“ habe ich gesungen. Aber damals war es…… Herbstleuchten (11) – Sankt Martin weiterlesen