Ver-SCHN-EE-a-ufpause zum Winterferienstart

Aufstehen-rausgucken-freuen-frühstück-anziehen-raus. So wird es heute nicht nur uns gegangen sein, sondern zichtausend anderen Familien auch. Die Straßen proppenvoll. Familien, Schlitten schleppend, in der Hoffnung auf eine geschlossene Schneedecke im Park. Pärchen, sich mit Schneebällen jagend. Motorhauben bieten reichlich weißen Baustoff. Alle grinsend. Lachend. Die Stadt atmet auf. In diesen tristen Tagen eine Abwechslung, die alle…… Ver-SCHN-EE-a-ufpause zum Winterferienstart weiterlesen

Buntspechte …

… zu fotografieren, hatte ich bisher noch wenig Glück. Sie waren entweder immer zu weit vin mir entfernt oder saßen im Schatten, während der Baumstamm neben ihnen von der Sonne beleuchtet wurde. Keine optimalen Lichtverhältnisse für zufriedenstellende Bilder. Ein Spechtfoto jedoch, das im letzten Herbst entstand, mag ich dennoch sehr. Ich hatte den Vogel oben…… Buntspechte … weiterlesen

Herrscherinnen der Welt

Tja. Mögen die folgenden Bilder für sich selbst sprechen. Ich weiß, dass ich nicht alleine liege mit meiner Vermutung, die heimliche Weltherrschaft läge nicht nur auf dem Spielbrett bei den niedlichen Samtpfötchen. Ich habe meine beiden Tigerchen mal gefragt, warum sie denn, falls das stimmt, all die Schrecklichkeiten zulassen: Kriege, Armut, Hunger, Umweltzerstörung, Artensterben, Klimawandel……… Herrscherinnen der Welt weiterlesen

Spielleitung

Da wurde mir doch eben noch der sicher geglaubte Sieg beim Familien-Siedler von Catan vor der Nase weggeschnappt. Wir sind seit einem halben Jahr im Spielfieber und auf diese Weise vergehen Pandemie-Herbst-Winter-ZuHause-Zeiten gut, unterhaltsam und kommunikativ wie im Fluge. Insofern habe ich diese eine Runde vielleicht verloren, fühle mich aber trotzdem wie nach einem Sieg.…… Spielleitung weiterlesen