Fuchsidylle

Mutti, Vati und zwei Kinderfüchse. Irgendwie anrühernd, dieses kleine gesprühte Bild im Mauerpark, gesehen am 18. März. Für Füchse und andere Wildtiere könnten die Zeiten wohl kaum besser sein. So viele ruhige Orte in der Stadt wie niemals zuvor. Da kann Fuchs seelenruhig am Parkrand entlangflanieren und sich von den wenigen Zweibeinern bestaunen lassen: was…… Fuchsidylle weiterlesen

abc.etüden 02/03.2019: Wanja der Eroberer

    Seine Eltern hatten ihn ermahnt: bleib in der Nähe! Unschuldig wie ein Engel hatte er dreingeschaut und so getan als könne er kein Wässerchen trüben. Aber irgendwann hatte er seine Neugierde einfach nicht mehr im Zaume halten können. Die große weite Welt rief gar zu laut. Heimlich hatte er sich davongeschlichen und die…… abc.etüden 02/03.2019: Wanja der Eroberer weiterlesen

Ich bin ein Fuchs, bin ich?

    Nachdem ich durch das Bloggen gleichzeitig vom Fotografierfieber infiziert wurde, war es nur eine Frage der Zeit, mir eine Lösung für das Sichern der zigtausend entstandenen Fotodateien zu überlegen. Die seit Jahren vorhandenen beiden externen Festplatten schienen dafür nicht zu gebrauchen, weil für sie Windows installiert waren. Ich hatte aber vor nun längerer…… Ich bin ein Fuchs, bin ich? weiterlesen