Kein Federlesen nötig

Was für ein tolles Gefieder dieser Graureiher doch hat. Ich habe es auf dieser Aufnahme zum ersten Mal so detailliert wahrnehmen können. Ausgesprochen inspirierend finde ich diese Strukturen. Das Foto entstand schon im Januar, aber es gab immer wieder anderes, „aktuelleres“, was ich für zeigenswert hielt. Das letzte Februarwochenende will ich nun aber mit diesem…… Kein Federlesen nötig weiterlesen

Großstadtreiher

Neulich hat wieder einer der Graureiher, die sich im Tiergarten im Berliner Stadtzentrum angesiedelt haben, für mich Portrait gestanden. Die Reiher in der Stadt sind auffällig gelassener, wenn es um menschliche Nähe geht als ihre Artgenossen auf dem Lande, die eine wesentlich größere Fluchtdistanz haben. Aber es muss ja auch für Naturliebhaber*innen, die aus verschienenden…… Großstadtreiher weiterlesen

Montag, 11. Januar 2021. Durch den Tiergarten

Nach dem gestrigen kurzen Blog-Ausflug in den Sommer wird es hier nun wieder kühl. Mir jedenfalls war heute zeitweise ziemlich frisch. Da mein Arm Fahrradfahrten derzeit noch nicht erlaubt und ich aus Kosten- und Pandemiegründen die Nutzung des ÖPNV vermeide, erledigte ich heute den Gang zur Therapeutin zu Fuß. Strammen Schritten sind es knapp zwei…… Montag, 11. Januar 2021. Durch den Tiergarten weiterlesen

Drei-Reiher-Tag

Gestern, am Montag, hatte ich seit längerer Zeit wieder die Gelegenheit, den Großen Tiergarten zu durchqueren, was umso schöner war, als für einige Augenblicke tatsächlich die Sonne schien. Zwar hatte ich nicht die Zeit, lange zu verweilen und auf Fotomotive zu warten. Trotzdem zeigten sich mir gleich drei Graureiher an unterschiedlichen Stellen. Sie sind immer…… Drei-Reiher-Tag weiterlesen

Tegeler Fließtal. Graureiher über dem Köppchensee

War es derselbe Graureiher, der am Sonntag auf dem Baumstamm über dem Köppchensee saß, den ich bereits vor etwa zwei Wochen an genau dieser Stelle schon einmal fotografiert hatte? Möglich ist es, aber auch nicht sehr wahrscheinlich; in jener Gegend leben mehrere Graureiher und während wir am Sonntag am Seeufer standen, konnten wir mindestens zwei…… Tegeler Fließtal. Graureiher über dem Köppchensee weiterlesen

Graureiher über dem Tegeler Fließ

Graureiher über dem Tegeler Fließ / Berlin. © Ines Udelnow August 2020Graureiher über dem Tegeler Fließ / Berlin. © Ines Udelnow August 2020Graureiher über dem Tegeler Fließ / Berlin. © Ines Udelnow August 2020Graureiher über dem Tegeler Fließ / Berlin. © Ines Udelnow August 2020 Ein bisschen oberlehrerhaft sieht es aus, wie er da so…… Graureiher über dem Tegeler Fließ weiterlesen

Graureiherjungvogel im Fotovisier

Er war gut getarnt, dieser junge Graureiher. Während die grelle Sonne die Fotografin fast blendete, stakte er im Schatten dicht am Ufer einer der für Menschen glücklicherweise unzugänglichen kleinen Inseln im Tiergarten inmitten der großen Stadt. Graureiher gibt es hier häufiger zu sehen, aber so ein junger Vogel auf Erkundung – das ist dann doch…… Graureiherjungvogel im Fotovisier weiterlesen

Tuschezeichnung. Koboldina (2)

Ab Mitte kommender Woche fangen in Berlin schon wieder die Ferien an. Wie viel ich dann zum Zeichnen und Fotografieren und Bloggen kommen werde, wird sich zeigen. Meine zeichnerische Schaffenskraft wurde töchterseits bereits reserviert – die Heldinnen und Helden aus diversen Mangas und Animeserien müssen ihr auf Papier gebracht werden und ich habe schon eine…… Tuschezeichnung. Koboldina (2) weiterlesen

Woche der Wintervögel (2). Stolzer Graureiher

Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit. Der Nabu ruft auf zur Stunde der Wintervögel. Link: https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-wintervoegel/index.html Macht Ihr auch mit? Zur Einstimmung erkläre ich diese Woche auf meinem Blog zur Woche der Wintervögel und zeige jeden Tag einen Beitrag aus der Welt unserer gefiederten Mitbewohner.   Diese Fotos eines Graureihers, der im Berliner…… Woche der Wintervögel (2). Stolzer Graureiher weiterlesen