Eisvogel als Beifang

Auch wenn Stockenten hierzulande nicht gerade eine Rarität sind und auf fast jedem Gewässer schwimmen, bleibe ich oft und gerne stehen, um sie abzulichten. So freute ich mich auch über diese hübsche Ente, die da so romantisch auf dem abendlich beleuchteten Köppchensee im Norden Berlins / Tegeler Fließtal dahinglitt. Zu Hause bei der Bildauswertung dann…… Eisvogel als Beifang weiterlesen

Graureiherjungvogel im Fotovisier

Er war gut getarnt, dieser junge Graureiher. Während die grelle Sonne die Fotografin fast blendete, stakte er im Schatten dicht am Ufer einer der für Menschen glücklicherweise unzugänglichen kleinen Inseln im Tiergarten inmitten der großen Stadt. Graureiher gibt es hier häufiger zu sehen, aber so ein junger Vogel auf Erkundung – das ist dann doch…… Graureiherjungvogel im Fotovisier weiterlesen

Rotkehlchen im Jugendkleid

Gestern im Tiergarten kamen mir wieder eine kleine Anzahl unterschiedlicher Tiere – Eichhörnchen, Mäuschen, Schildkröten und diverse Vogelarten – vor die Linse. Sie haben es inzwischen von der Fotokarte auf die Festplatte geschafft, wo sie sich mit weiteren ungezählten Dateien den schwindenden Speicherplatz teilen und darauf warten, gesichtet, beschriftet und im besten Falle gezeigt zu…… Rotkehlchen im Jugendkleid weiterlesen

Stadt und Natur. Noch immer der Habichtnachwuchs

Auch im Großen Tiergarten komme ich an den Habichten nicht vorbei. Das laute Rufen der Jungvögel hörte ich schon von weitem und dann entdeckte ich auf zwei der Tiere hoch über mir in den Bäumen, die im Chor mit ihren Geschwistern kreischten. Nach einer Weile lautes Rufen aus der Ferne und vier wunderschöne junge Habichte…… Stadt und Natur. Noch immer der Habichtnachwuchs weiterlesen

Kanadagänse – halbstarke Teenies

Gestern radelte ich auf dem Heimweg noch eine Extra-Runde durch den Tiergarten, aber ich entdeckte nur die übliche Verdächtige, die Singlegans auf ihrem Baumstamm, die ich Euch schon >>HIER<< in einem Foto beim eindrucksvollen Flügelschlagen zeigte. Also stammen meine aktuellsten Gänsekükenbilder aus der vergangenen Woche, als eine riesige Gänseschar im Tiergarten – am Landwehrkanal, dem…… Kanadagänse – halbstarke Teenies weiterlesen

Kanadagänschen als Minis

Die Kanadagänse im Tiergarten sind inzwischen schon halbstarke Jugendliche, aber bevor ich hier die Bilder der Heranwachsenden zeige, will ich mit Euch flott noch ein paar Fotos der jung Geschlüpften zeigen – sie sind gar zu niedlich. Obwohl – manches ist auch gar nicht niedlich. Das wird Euch auffallen, wenn Ihr genau hinseht, worum sich…… Kanadagänschen als Minis weiterlesen

Stadt und Natur. Mandarinentenfamilie

Die Mandarinentenfamilie, von der ich Euch bereits vor einem Monat hier >>Ein Dankeschön und junges Mandarinentenfamilienglück<< erste Bilder gezeigt habe, schwamm mir geradezu ins Bild, als ich mich über das Ufer beugte, um eine Taglilie in ein angemessenes Licht zu setzen.  Also fühle ich mich aufgefordert, hier nun auch von ihnen aktuelle Kükenfotos zu zeigen.…… Stadt und Natur. Mandarinentenfamilie weiterlesen

Stadt und Natur. Wie die Hühner auf dem … Baumstamm

Ich hatte heute Glück. „Meine“ Blässhuhnfamilie an der Luiseninsel im Tiergarten Berlin fand ich schnell wieder. Vier Küken und die Eltern scheinen wohlauf. Wie schnell sich die Kleinen verändern … die Blässhuhnküken sind in den letzten Wochen mächtig gewachsen und machen jetzt mehr den Eindruck von Halbstarken als von Küken. Zum Vergleich die Bilder, die…… Stadt und Natur. Wie die Hühner auf dem … Baumstamm weiterlesen