Wenn Du Tanzt

  Fast hätte ich es mir dieser Tage verboten – das Tanzen. Dann erinnerte ich mich an dieses Lied.   Nein, mit dem Tanzen wird natürlich nicht alles wieder gut. Hach, wäre das schön!   Aber manches lässt sich doch besser -er-tragen. Schultern. Aushalten. Angehen. Das Anzunehmen lernen, was unabänderlich ist.   Ich schließe die…… Wenn Du Tanzt weiterlesen

Im Gestern oder Übermorgen

  Loslassen statt Festzuhalten, den Augenblick zu genießen statt in Gedanken schon beim Übermorgen zu sein – das bleiben meine privaten Lebensthemen. So fürchte ich mich auch in diesem Jahr bereits im Sommer vor dem Herbst, so dumm das auch sein mag. Nun riecht es zuweilen sogar schon herbstlich und auch die Eicheln und Kastanien…… Im Gestern oder Übermorgen weiterlesen