An Tagen wie diesen …

... an denen mich morgens mein tablettenaufgedunsenes Gesicht anglotzt, ... die Hose über den ehemaligen Läuferinnenbeinen spannt, ... die nasse Kälte unter die Kleider zieht, ... die Wolken tief hängen ... und sich die Dunkelheit tagsüber nie verzieht, glaubt die Stimme des inneren Monsters endlich wieder Oberwasser zu haben: "Dieses ganze Achtsamkeitsgedöns, sieh dich an, sieh, wie wie … An Tagen wie diesen … weiterlesen