Sonntagmorgengruß mit Schneehund

Habt Ihr alle einen wunderschönen Sonntag! (und nein, falls Ihr Euch das fragen solltet, die Lorbeeren für den Bau dieses hübschen Tieres gebühren leider nicht uns; mein einziger Beitrag war, auf den Auslöser meiner Kamera zu drücken ;-) ) Ein hübscher Schneehund, gesehen im Humboldthain Berlin (Wedding) am 30. Januar 2021

Habichtbalz im Humboldthain

Die Fotos, die ich gestern von den beiden Humboldthainer Habichten machen konnte, sind – wie die gestrigen vom Kernbeißer – in der Bildqualität nicht außerordentlich, aber ich bin dennoch glücklich, dass ich die Tiere überhaupt fotografieren konnte. Wahrscheinlich handelt es sich hier um die beiden Elternvögel, die hier schon vergangenes Jahr brüteten. Habichte leben monogam.…… Habichtbalz im Humboldthain weiterlesen

Es gelbt und grünt

Noch stehen wir mitten im Winter, aber der neue Jahreszeitenzyklus hat begonnen. Die Vöglein singen von Woche zu Woche vernehmbarer und nach den ersten sichtbaren Schneeglöckchen beginnt nun in Berlins größter Innenstadtparkanlage, im Tiergarten, nach und nach die Haselblüte. Ich freue mich, dass ich allergiefrei bin und diesen Anblick vorbehaltlos genießen kann. Die Haselblüte beginnt.…… Es gelbt und grünt weiterlesen

Snow in Berlin

Ich höre schon die eine oder den anderen kichern, wenn Ihr folgende Bilder seht und ich behaupte, es sei „Schnee“ zu sehen. Immerhin, am Vormittag waren auch in Berlin die paar angeflogenen Schneeflocken erst einmal liegen geblieben, nachdem sie den Stadtboden berührt hatten. Im Tiergarten sah die Schneedecke auf dem dünnen Eis der stehenden Gewässer…… Snow in Berlin weiterlesen