30 Tage – 30 Bäume. Baum 25

Die Zeichnung zu Baum 25 entstand ebenfalls draußen, im Humboldthain, gestern im warmen Sonnenschein. Ich zeichnete einen der beiden Japanischen Kirschbäume, die dort stehen. Er gehört zu jenen Zierkirschbäumen, die nach dem Fall der Mauer aus Japan als Geschenk zur Wiedervereinigung kamen und vornehmlich entlang des ehemaligen Mauerstreifens gepflanzt wurden. Diese Kirschbäume tragen leider keine…… 30 Tage – 30 Bäume. Baum 25 weiterlesen

Gegensätze. Kirschblüten am Mauerweg/Berlin

  Das Osterfest fiel in Berlin dieses Jahr genau mit dem Höhepunkt der Blütezeit der Japanischen Zierkirschen zusammen. Welche Pracht bei frühsommerlichen Temperaturen, Sonnenschein und strahlend blauem Himmel. Dementsprechend wurde unter den Bäumen flaniert, mit und ohne Kostüm für Fotos posiert und die Decken für diverse Picknicks aufgeschlagen. Am Ostersonntag habe ich mich mit Malblock…… Gegensätze. Kirschblüten am Mauerweg/Berlin weiterlesen