Sonntagskatze

  Naja, der Titel ist geschummelt, denn A) die kleine Skizze entstand am Freitagvormittag, als Lotta ihr vormittägliches Schläfchen hielt; und B) habe ich diesen Beitrag schon am Sonnabend vorbereitet, da ich am Sonntag vermutlich mit Reisevorbereitungen beschäftigt oder aber in Hektik sein werde und keine Muße zum Bloggen haben werde. Reisefieber ist zwar rational…… Sonntagskatze weiterlesen

abc.etüden. Antoinette

Für die abc.etüden (Extraetüden) Woche 14.2019 maximal 500 Wörter Nieselregen, weich, irren, Café, verdorben, beißen.     Mein herzlicher Dank geht an Christiane, unsere Etüdenfee und die beiden März-Wörterspenderinnen. Die März-Wörter wurden gespendet von Natalie und Rina.P. Meine Schreibhemmnis ist noch nicht überwunden, ich konnte mich dennoch zu einer kleinen abc.etüde aufraffen. … … … Endlich…… abc.etüden. Antoinette weiterlesen

Kleine Kätzchen. Zeichnungen

  Von den – wieder einmal – berechtigten Sorgen versuche ich mich abzulenken, indem ich Kätzchen zeichne. Ins Krankenhaus schaffe ich es diesmal nicht. Halb habe ich ein schlechtes Gewissen, weil ich ja doch für sie da sein will. Meine andere Hälfte weiß, dass auch sie weiß, dass es niemandem nützt, wenn ich nicht auf…… Kleine Kätzchen. Zeichnungen weiterlesen

Katzencomic – Comickatzen

  Heute in der Bibliothek fand ich ein Buch zum Thema Zeichnen von Katzen für Cartoons. Grundsätzlich mag ich nicht einen Comic-Zeichenstil imitieren, aber in Punkto Perspektive, Körperbau, Mimik und Posen, aber auch Vereinfachung, lerne ich immer gern dazu. Also zeichnete ich ein paar Zeichenvorschläge nach und ließ mich ein bisschen inspirieren. Mich hat das…… Katzencomic – Comickatzen weiterlesen