Sie braucht uns nicht

Die Natur erobert sich ihren Raum zurück, früher oder später. Ob wir Menschen dann aber noch da sein werden? Denn wir sind von Erde und Umwelt unmittelbar abhängig. Angesichts der derzeitigen Pandemiekrise sehen wir, dass ein gar kleines unsichtbares Virus unser aller Leben gründlich aus den gewohnten Gleisen werfen kann. Darum veröffentliche ich hier gern…… Sie braucht uns nicht weiterlesen

Woche der Wintervögel (7). Die Zählung

  Für dieses Wochenende hatte der Nabu wieder zur Stunde der Wintervögel aufgerufen. Darum zeigte ich hier die ganze Woche lang Fotografien und Zeichnungen aus der Welt der Vögel. Auf der Homepage des Nabu könnt Ihr die aktuellen Ergebnisse der Zählung nachlesen. Link: https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-wintervoegel/index.html   Ich selbst konnte am Freitagvormittag eine Stunde für meine Zählung…… Woche der Wintervögel (7). Die Zählung weiterlesen

In Bälde?

#AlleFürsKlima oder Rette sich wer kann?  „Die Welt ist am Ende, kurz vorm Kollaps Alle wissen Bescheid, nützt aber nix Wir machen immer weiter, willenlose Junkies Therapie is nich, der Arzt ist n Dealer Wir liegen da und fressen, werden immer fetter Der Fernseher läuft, alles ist gut“ Aus: Knorkator, Rette sich wer kann, aus…… In Bälde? weiterlesen

1000 Kraniche. Kranich 5-10. Kranichmandala

  Nein, mein Kranichprojekt habe ich nicht vergessen. Nun, da der Herbst in Siebenmeilenstiefeln naht, ist es Zeit, dass ich mich auch wieder mit diesen wunderschönen Vögeln des Glücks beschäftige, die mir Symbol gleichermaßen für Frieden, Mitmenschlichkeit und Achtung gegenüber der Natur und allen Lebewesen sind. Passend zum weltweiten Aktionstag zum #Klimastreik heute also ein Mandala,…… 1000 Kraniche. Kranich 5-10. Kranichmandala weiterlesen

Inselrückblick (13). Die Flut kommt

  In meinem >>Beitrag vor zwei Tagen<< hatte ich bereits über das Seegras geschrieben bzw. auf weitere Informationen zum Thema verwiesen:  >>Hier<< zum Infoblatt der >>Schutzstation Wattenmeer<<. Da Seegras eine große Menge an CO2 speichert, hat es auch auf das Klima unserer Erde großen Einfluss: sterben Seegraswiesen, die zu den bedrohten Lebensräumen gehören, ab, wird…… Inselrückblick (13). Die Flut kommt weiterlesen

Inselrückblick (12). Vor der Flut. 2

  Wer mehr über Seegras wissen will, findet >>hier<< zu einem lesenswerten Infoblatt der Schutzstation Wattenmeer. Leider gehören die auch die Seegraswiesen zu den bedrohten Lebensräumen, wobei sich, wie wir bei unserer geführten Wattwanderung gelernt haben, die Seegraswiesen im Wattenmeer zu erholen scheinen. Das wäre in vielerlei Hinsicht eine gute Nachricht, denn Seegras kann enorm…… Inselrückblick (12). Vor der Flut. 2 weiterlesen

Buntstiftzeichnung. Regentanz für den neuen Monat

  Wer meinen Beitrag zu den Fotobuchillustrationen (>>KLICK<<) von vergangener Woche gelesen hat, wird ein ähnliches Motiv dort finden. Ich hatte angesichts (und vielleicht gerade trotz?) der Hitzetage Lust, dieses Motiv noch einmal in einer kleinen A4-Aquarellbuntstiftzeichnung umzusetzen. Begrüßen wir den Juli also mit einem kleinen Regentanz. Wer weiß, vielleicht hilft es und der neue…… Buntstiftzeichnung. Regentanz für den neuen Monat weiterlesen

1000 Kraniche. Zwei Tänzer

  Faszinierende Vögel des Glücks! Um diese Vögel ranken sich zahlreiche Mythen der verschiedensten Kulturen seit Menschheitsbeginn und seit dem Tod des japanischen Mädchens Sadaki Sasaki, das nach dem Atombombenabwurf in Hiroshima an Leukämie erkrankte und vergeblich versuchte, den Göttern 1000 Origami-Kraniche faltend ihr Überleben abzuringen, auch Symbol der Friedens- und Antiatombewegung. Ob ich bis…… 1000 Kraniche. Zwei Tänzer weiterlesen