S-Bahn-Skizzen (34) Fahrgemeinschaften

  S-Bahnhof Yorckstraße. Die Sonne scheint so kräftig, dass ich, dick in meinen Mantel eingehüllt, auf der Bank eine kleine Mittagspause einlege und mir die Sonne ins Gesicht scheinen lasse. Ich schließe die Augen und lausche dem Konzert der Stadtvögel. Doch der nächste Termin rückt näher und steige ich in die Bahn ein. Die Sonne … S-Bahn-Skizzen (34) Fahrgemeinschaften weiterlesen

S-Bahn-Skizzen (23) – Kaschieren

  Zeichne ich mit Tinte statt mit Bleistift, gibt es bei angeblichen "falschen" Strichen öfter als angenommen irgend eine kreative Möglichkeit, den "Fehler" zu kaschieren. An die "Realität" - die ohnehin eine Frage der Wahrnehmung und Interpretation ist, fühle ich mich da mitnichten gebunden.     So zum Beispiel gestern in Schöneberg an einer U-Bahnstation … S-Bahn-Skizzen (23) – Kaschieren weiterlesen