Portraitzeichnen am Mittwoch. Mme. Bulgakowa

Heute habe ich mich zeichnerisch der dritten Ehefrau Michail Bulgakows, Jelena Sergejewna Bulgakowa, genähert. Vorlage für die Zeichnungen sind Fotografien aus dem Moskauer Bulgakow-Museum, zu sehen unter >>DIESEM<< Link. Diesen Beitrag und die beiden Zeichnungen widme ich insbesondere zwei starken Frauen – meiner Busenfreundin Annett. Und meiner Mutter.

Linolspielerei. Wieder Margarita

  Als kleine Spielerei hatte ich am Wochenende die Rückseite einer bereits benutzten kleinen Softcutlinolplatte A6 einer letzten Verwendung zugeführt; wieder mit dem mich umtreibenden Thema der Margarita. Sonderlich komfortabel war das nicht, da jederzeit die sehr reale Gefahr bestand, die Platte zu durchstechen und so beließ ich es bei einem einfarbigen Druck. Mag sein,…… Linolspielerei. Wieder Margarita weiterlesen