S-Bahn-Skizzen (41) – heute aus der U-Bahn

  Mit dem neuen Monat gibt es auch wieder frische S-Bahnskizzen ... allerdings aus der U-Bahn. Irgendwie war ich heute abgelenkt. Gleich drei Mal passierte es mir, dass ich in die Bahn in der falschen Fahrtrichtung einstieg und es erst später bemerkte. Immerhin - Zeit das kleine Skizzenbuch auszupacken und ein wenig zu kritzeln. Das … S-Bahn-Skizzen (41) – heute aus der U-Bahn weiterlesen

S-Bahn-Skizzen (40) – Frau mit Buch

    Schulstart in Berlin; die Sommerferien sind vorbei. Schön war es, wundervoll, herzerwärmend. Inspirierend und erkenntnisreich. Das eine oder andere wird vielleicht hier im Blog beizeiten einen Widerhall finden. Dass mir gerade nicht nach vielen Worten ist, hat andere Gründe. So hier also kommentarlos eine neue Skizze, die gestern in der S-Bahn entstand. Habt … S-Bahn-Skizzen (40) – Frau mit Buch weiterlesen

Zeichengruppe – wer zeichnet mit?

    Vor einiger Zeit hatte ich bereits hier angedeutet, dass sich in meiner Ergotherapie eine bisher kleine Gruppe von Leuten gefunden hat, die auch außerhalb des therapeutischen Rahmens zusammen zeichnen möchten. Zum Beispiel wollen wir uns gegenseitig Modell sitzen und das Portraitzeichnen üben, das sich ja alleine zumeist schlecht bewerkstelligen lässt, es sei denn … Zeichengruppe – wer zeichnet mit? weiterlesen

# Schattenklänge: Zweiter Beitrag zur Blogaktion von Sofasophia

Es geht nie!     "Na Walter, wie geht's?"   Das Gesicht des Angesprochenen nimmt einen bitteren Zug an. Energisch stemmt er sich auf seinen Krückstock und humpelt schneller.   "Es geht nie!", bricht es aus Walter heraus. Sagt's und verschwindet im Hauseingang.   Verdutzt schaut Joachim seinem Nachbarn hinterher. Dann schüttelt er den Kopf … # Schattenklänge: Zweiter Beitrag zur Blogaktion von Sofasophia weiterlesen