Angemessen dem spiegelnden Nass

  Passend zum Wetter dieser Tage noch zwei letzte mir zeigenswerte Fotografien aus meiner im Herbst entstandenen Großstadtmenschen-Pfützenspiegel-Reihe. Da ich Schwierigkeiten habe, mich für eines der beiden Fotos zu entscheiden, zeige ich beide. Habt Ihr einen Favoriten? Dem üppigen Regen dieser Tage kann ich in diesem Sinne mehrfach positives abgewinnen: falls der Sommer wieder heiß…… Angemessen dem spiegelnden Nass weiterlesen

Herbstleuchten. Es glitzert und funkelt …

  … im Birkenwäldchen. … … … An trüben Tagen wie dem heutigen freue ich mich besonders, wenn ich mein kleines Schatzkästchen öffne: den Ordner mit jenen Lichtbildern, die ich an den vergangenen strahlenden Herbsttagen einfangen konnte. Es glitzert und funkelt wie im Märchenwald.

Gemütlichkeit

  Gerade bin ich dabei, mich selbst zu erziehen und Dinge positiv zu deuten, die ich früher nicht wahrgenommen oder über die ich mich vielleicht sogar geärgert hätte. Heute war es bei uns grau und feucht. Eigentlich ein perfekter Anlass, um zu jammern, den Müll und Dreck auf den Straßen zu sehen, die Autos und…… Gemütlichkeit weiterlesen