BerlinTourist. Sie sind wieder da.

Pünktlich zum November zeigen sich zwischen den grau-schwarzen Berlintypischen Nebelkrähen immer wieder die schmucken Saatkrähen mit ihrem schwarzblau glänzenden Federkleid. Überwiegend stammen diese Überwinterer aus Osteuropa – aus Polen, der Ukraine und Russland, wo es ihnen im Winter zu kalt ist. Mal sehen, ob und wie sich mir einige der schönen schwarzen Rabenvögel in den…… BerlinTourist. Sie sind wieder da. weiterlesen

Abendzeichnung: Krähe

  Ein Beitrag bei Myriade hat mich angeregt, mich mal wieder ein wenig mit den klugen Rabenvögeln zu beschäftigen. Darüber hatte ich unter anderem auch schon in dem interessanten Buch „Warum Wale Fremdsprachen können“ gelesen, das mir dankenswerterweise Belana Hermine geschenkt hat, nachdem sie es damals HIER rezensierte. Faszinierendes Thema …