Angemessen dem spiegelnden Nass

  Passend zum Wetter dieser Tage noch zwei letzte mir zeigenswerte Fotografien aus meiner im Herbst entstandenen Großstadtmenschen-Pfützenspiegel-Reihe. Da ich Schwierigkeiten habe, mich für eines der beiden Fotos zu entscheiden, zeige ich beide. Habt Ihr einen Favoriten? Dem üppigen Regen dieser Tage kann ich in diesem Sinne mehrfach positives abgewinnen: falls der Sommer wieder heiß…… Angemessen dem spiegelnden Nass weiterlesen

Herbstleuchten. Der Koloss

  Ich versuche mir ja den Herbst schön zu reden und auf die postitiven Dinge zu achten. Was mir wirklich gefällt, sind die vielen Pfützen, die nach dem Regen entstanden sind. Man kann so herrliche fotografische Spielchen damit machen. Nachdem gestern etliche Pfützen bereits wieder merklich geschrumpft waren, hat mir der heutige Nieseltag wieder für…… Herbstleuchten. Der Koloss weiterlesen

Buntstiftzeichnung. Regentanz für den neuen Monat

  Wer meinen Beitrag zu den Fotobuchillustrationen (>>KLICK<<) von vergangener Woche gelesen hat, wird ein ähnliches Motiv dort finden. Ich hatte angesichts (und vielleicht gerade trotz?) der Hitzetage Lust, dieses Motiv noch einmal in einer kleinen A4-Aquarellbuntstiftzeichnung umzusetzen. Begrüßen wir den Juli also mit einem kleinen Regentanz. Wer weiß, vielleicht hilft es und der neue…… Buntstiftzeichnung. Regentanz für den neuen Monat weiterlesen

Gemütlichkeit

  Gerade bin ich dabei, mich selbst zu erziehen und Dinge positiv zu deuten, die ich früher nicht wahrgenommen oder über die ich mich vielleicht sogar geärgert hätte. Heute war es bei uns grau und feucht. Eigentlich ein perfekter Anlass, um zu jammern, den Müll und Dreck auf den Straßen zu sehen, die Autos und…… Gemütlichkeit weiterlesen