02.02.2020 Beitrag 02. Eine Romanze

  Ich miste aus; immer mal wieder ist ein neuer Karton an der Reihe und wird ausgesiebt. Gerade sind alte Hör-Kassetten an der Reihe. Viele waren gar nicht mehr in meine aktuelle Wohnung umgezogen, die übrigen verstaubten jahrelang in einem Karton unter meinem Schreibtisch. Eine gute Abspielmöglichkeit habe ich nicht mehr; nur ein älteres Diktiergerät…… 02.02.2020 Beitrag 02. Eine Romanze weiterlesen

Seelenzeichnung in Arbeit; mit Sternenmusik

  Zum Thema Stern hatte ich heute für den #januart2019 eigentlich gar nichts zeichnen mögen. Ich habe einfach ziellos vor mich hingekritzelt. Bis mir dann eine Bildidee kam, die ich zunächst ganz dünn mit Bleistift auf Aquarellpapier festgehalten habe und morgen weiter ausbauen und kolorieren möchte. Die Zeichnung ist, verzeiht bitte, an der Grenze zum…… Seelenzeichnung in Arbeit; mit Sternenmusik weiterlesen

Märchenzeit

    Endlich ist der Dezember da! Für mich erleichternd, befreiend, aus ganz persönlichen Gründen, über die ich beizeiten erst berichten werde. Winterzeit ist Märchenzeit. Daher habe ich letzte Woche mir nochmal das Motiv von Snegurotschka vorgenommen, dem Schneemädchen aus dem russischen Märchen, das zumindest zu miner Kindheit dazugehörte. Dummerweise zeichnete ich auf Steinpapier und…… Märchenzeit weiterlesen