Eigene Ernte fürs Skizzenbuch

  Langes Wochenende mit Kind und ohne Kegel im Garten. Kein Wetter, um Kopfüber den Gemüseacker zu jäten. Die Zeit vergeht trotzdem wie im Flug und sooo viel Zeit zum Zeichnen bleibt gar nicht. Dennoch: Die erste Zwiebel eigener Ernte musste fürs Skizzenbuch Modell liegen, bevor sie in den spätmittäglichen Salat geschnipselt wurde.    …… Eigene Ernte fürs Skizzenbuch weiterlesen

Katzen – Skills

  Ich wiederhole mich, aber egal. Ich sage und schreibe es gern immer wieder: sowohl das Zeichnen als auch meine Katzen helfen mir, mein inneres Gleichgewicht – nunja – immerhin wieder halbwegs zu erahnen. Das Zeichnen ist einer der wichtigsten Skills, über die ich überhaupt verfüge. Was lag da heute näher als ein paar Kritzeleien…… Katzen – Skills weiterlesen

Ich glotz TV!

  Die Winterzeit, wenn es draußen nieselt und den ganzen Tag düster bleibt, kann die passende Zeit sein, sich mit Naturkunde wen wenig in der Theorie zu beschäftigen. Bei der Gelegenheit wollte ich gleich ein paar Skizzen von Singvögelchen anfertigen, die Grundlage für spätere Linoldrucke sein könnten. Also schob ich einen vom Nabu herausgegebenen Film über…… Ich glotz TV! weiterlesen

Sonntags im Mauerpark

    Inzwischen gibt es sonntags im Berliner Mauerpark oft nicht nur sehr gute Musik zu hören. Von Woche zu Woche scheinen auch mehr Kunstschaffende an nicht offiziellen und improvisierten Ständen ihre Kunst anzubieten. Sogar Porträtzeichnende warten auf Aufträge und wäre ich mutiger und besser und überzeugter von mir und meinem Können, würde ich mich…… Sonntags im Mauerpark weiterlesen