Schönheit, ewiglich

20170914_RoseBG

Rose, Skizzenbuch A5, Fineliner, 14.09.2017

Advertisements

Roter Riese

 

Noch eine Zeichnung aus dem Naturkundemuseums vom Monatsanfang:

Dieses Riesenkänguru ist ein fast 200 Jahre altes Präparat. Faszinierend, dass es noch immer so gut erhalten ist. Auf Bauch und Brust ist die Naht sehr gut zu sehen und dementsprechend merkwürdig mutet die stolze Haltung, die sich die Präparaten für das Tier ausgedacht haben. „Na, suchst Du Streit?!“, scheint es zu fragen.

 

20170801_Känguru

 

Übrigens – Ich kann kein Känguru mehr sehen, ohne die die Stimme Marc-Uwe Klings im Ohr zu haben. Seine grandiose Känguru-Triologie hilft mir so manchen Abend beim Einschlafen.

 

 

 

 

 

Knut, der Superstar

Eisbär, Knut, Naturkundemuseum Berlin

Eisbär Knut – auch heute noch ein Publikumsmagnet, Zeichnung, Fineliner, Skizzenbuch A5, 01.08.2017

Viele werden sich noch an den riesigen Hype um das Eisbärbaby Knut erinnern, dem sich damals niemand entziehen konnte.

Der einstige Superstar und Liebling des Berliner Zoos (West) lebte nicht nur im permanenten Rampenlicht, sondern starb makabererweise auch unter den Augen der Zoobesucher; gerade einmal vier Jahre alt.

Sodann wurde er ausgestopft und ging als Eisbärpräparat auf Reisen. Derzeit gehört er zu den Attraktionen des Berliner Naturkundemuseums.

Als ich am Dienstag dort war, erwies ich ihm selbstredend meine Ehre – mit meinem Zeichenstift. Über Knuts Schädelform war ich höchst erstaunt – besonders über die Profilansicht. Dass ein Eisbärenschädel geradezu stromlinienförmig spitz zuläuft – ganz im Gegensatz zur Kopfform einer anderer Bärenarten und auch des beliebten Plüschteddies – war mir bis Dienstag nicht bewusst.

Solche Details interessierten das Gros der Besucher, die Knut passierten während ich dort zeichnete, arg wenig. Selfie mit Knut war Spitzenreiter unter den Attraktionen. Gruppenbild mit Knut war ebenfalls sehr hoch im Kurs: Bitte lächeln. Knut jedenfalls scheint uns Betrachtern tatsächlich zuzulächeln. Zufall oder touristisches Mitdenken der Kollegen Präparatoren (und Präparatorinnen, um ganz genau zu sein)?

Knut, Eisbär, Naturkundemuseum

Knut – kein Bär von Traurigkeit? Zeichnung, Fineliner, Skizzenbuch A5, 01.08.2017