Lampionblumen

  Lampionblumen verbinde ich mit Kindheit. Ein Strauß dieser getrockneten Blumen hing früher immer im Haus meiner Großeltern, so jedenfalls sagt mir meine Erinnerung. Nach dem Tod meiner Großeltern, als das ihr Haus verkauft werden musste, grub meine Mutter einige Wurzeln dieser Pflanzen aus und brachte sie mit nach Berlin, wo sie angewachsen sind, gedeihen … Lampionblumen weiterlesen

Stillleben

Als ich meine zwei allerbesten Busenfreundinnen im April fragte, ob und welches Bild von mir sie sich jeweils wünschen würden, zeigten beide auf zwei kleine Stillleben, Ölfarbe auf Leinwand. Naturgemäß wollten sie aber natürlich nicht diese, sondern zwei eigens für sie angefertigte Bilder. Sie sei gespannt, was ich mir für sie überlegen würde, meinte A, was … Stillleben weiterlesen

Goldröschen

    Bald geben Forsythie und Kornellkirsche den gelbblühenden Staffelstab an das Japanische Goldröschen weiter, das uns teilweise bis in den August hinein mit seinen gelben Blüten erfreuen kann. Das Goldröschen ist auch als Kerrie oder Ranunkelstrauch bekannt und zählt zu den Rosengewächsen. Mit der Ranunkelblume ist es übrigens nicht verwandt. In seiner Urform hat der Strauch die … Goldröschen weiterlesen