Kleiner Appetithappen

Um meinen rechten Arm nicht gleich wieder zu überanspruchen, habe ich den Weg von und zur Therapie in Schöneberg wieder zu Fuß und noch nicht mit dem Fahrrad zurückgelegt und ja, es sind je Strecke knapp 10 Kilometer, die einem in der Stadt schon mal lang vorkommen können. Aber ein Teil der Strecke führt mich…… Kleiner Appetithappen weiterlesen

Rotwangen-Schmuckschildkröten. Ein letztes Sonnenbad

Rotwangen-Schmuckschildkröten, die sich in den Gewässern im Großen Tiergarten sonnen, gehören in den warmen Monaten schon seit Jahren zum gewohnten Parkbild. Urspünglich kommt diese Art aus Nordamerika. Vermutlich wurden die Tiere im Tiergarten (wie auch in anderen Parks) von Terrarienbesitzer*innen ausgesetzt, die aus welchen Gründen auch immer der Pflege ihrer Tiere, die immerhin bis zu…… Rotwangen-Schmuckschildkröten. Ein letztes Sonnenbad weiterlesen

Zaungäste. Zu Friedenszeiten

Wer treibt sich da bitte vor meinem Garten herum?, scheint der kleine Star zu fragen. Du frecher Erpel!, hier wird für mich gefüttert und nicht für dich. Troll dich also. Unverrichteter Dinge zieht Herr Erpel ab. Seine Dame hat das ganze Geschehen aufmerksam verfolgt – wohlweislich aus einiger Entfernung. Nun raunt sie dem Gatten zu:…… Zaungäste. Zu Friedenszeiten weiterlesen

Durchs Schlüsselloch geschaut

Die Vollformat-Spiegelreflexkamera, die mir mein Bruder sehr dankenswerter Weise gerade als Leihgabe überlassen hat, macht Fotos, mit denen ich sehr zufrieden bin. Benutze ich mit der Kamera meine „nur“ für das DX-Format ausgerichteten Objektive, kommt es zu fotografischen Effekten, die durchaus ihren Reiz haben. Was die im ersten Absatz verwendeten Fachbegriffe betrifft: ich mag Euch…… Durchs Schlüsselloch geschaut weiterlesen

Kormoran über dem Köppchensee

Sei es Zufall oder nicht – wenn ich Rückschau auf das letzte halbe Jahr halte, habe ich öfter als je zuvor in meinem ganzen Leben einen oder gleich mehrere Kormorane gesichtet. Sowohl mitten in Berlin – die Bilder folgen später noch – als auch auf der Havel in Spandau wie auch über dem Tegeler Fließ…… Kormoran über dem Köppchensee weiterlesen

Eichhörnchen – Buntstift-Zeichnung und Fotos

  Gar nicht so einfach, dieses kleine flinke Eichhörnchen heute im Tiergarten auf ein Foto zu bekommen – und angesichts der schwachen Lichtverhältnisse und meines nur händisch in der Schärfentiefe einzustellenden Objektivs bin ich von den Ergebnissen positiv überrascht. Ja, klar, ich träume weiter von einem Superobjektiv, aber kleine Brötchen zu backen macht auch Spaß.…… Eichhörnchen – Buntstift-Zeichnung und Fotos weiterlesen