Herrscherinnen der Welt

Tja. Mögen die folgenden Bilder für sich selbst sprechen. Ich weiß, dass ich nicht alleine liege mit meiner Vermutung, die heimliche Weltherrschaft läge nicht nur auf dem Spielbrett bei den niedlichen Samtpfötchen. Ich habe meine beiden Tigerchen mal gefragt, warum sie denn, falls das stimmt, all die Schrecklichkeiten zulassen: Kriege, Armut, Hunger, Umweltzerstörung, Artensterben, Klimawandel……… Herrscherinnen der Welt weiterlesen

Leseempfehlung: #hambibleibt

  Nicht nur mein erster Herbstinfekt macht mich unleidlich, so dass mir teilweise sogar die Lust auf das Bloggen vergeht. Aber wenn ich auch selber keine Lust zum Schreiben habe, will ich Euch wenigstens auf den informativen Beitrag von Kathrin von waldweg-blog.de zum Thema #hambibleibt: Warum ich mich gegen die Abholzung des Hambacher Walds einzusetze…… Leseempfehlung: #hambibleibt weiterlesen

Kohlmeise …

  … wie auch die kleine Studie des Buntspechtes in Gouache auf grundiertem Pizzakarton, entstanden am Freitag. Während des Malens hörte ich im Radio die Nachrichten; das mag als Interpretationshilfe zu Motiv und Farbgebung genügen. Überhaupt. Die Nachrichten …          

EiLosKuchen für den traurigen Teddy

  „Ooooh, guck mal Mama! Der sieht aber traurig aus,“ stellte ein kleines Mädchen fest, als es an der Vitrine mit dem ausgestopften Pandabären Bao Bao vorbeilief. In der Tat war mir die große Traurigkeit des ausgestellten Pandabären im Vergleich zum  scheinbar fröhlichen Knut auch aufgefallen. Will er uns Menschen mahnen, die wir gedankenlos unsere…… EiLosKuchen für den traurigen Teddy weiterlesen