Großstadtreiher

Neulich hat wieder einer der Graureiher, die sich im Tiergarten im Berliner Stadtzentrum angesiedelt haben, für mich Portrait gestanden. Die Reiher in der Stadt sind auffällig gelassener, wenn es um menschliche Nähe geht als ihre Artgenossen auf dem Lande, die eine wesentlich größere Fluchtdistanz haben. Aber es muss ja auch für Naturliebhaber*innen, die aus verschienenden…… Großstadtreiher weiterlesen

Turmfalke …

… gesehen im Sommer 2020 über dem Tempelhofer Feld (Berlin). Gerade komme ich dort nicht hin, da mein rechter Ellbogen das Fahrradfahren noch nicht erlaubt, ich „aus Gründen“ nicht grundlos mit den Öffentlichen fahren mag und mir der lange Weg zu Fuß quer durch die Stadt auch nicht angemessen scheint; nochzumal auch in den näher…… Turmfalke … weiterlesen

Zwei Kleiber

Das Federkleid des hübschen kleinen Klettervogels harmonisiert perfekt mit dem Stamm der Platane, an dem er gerade sitzt. Dann noch einen Augenblick abgepasst, an dem sich die Sonne an der Wolkendecke vorbeigedrängelt hat und der Kleiber erhält einen Gefährten. Wenn das kein perfektes Fotomotiv ist, was dann? Kleiber im Humboldthain Berlin (Wedding). © Ines Udelnow…… Zwei Kleiber weiterlesen

Habichtbalz im Humboldthain

Die Fotos, die ich gestern von den beiden Humboldthainer Habichten machen konnte, sind – wie die gestrigen vom Kernbeißer – in der Bildqualität nicht außerordentlich, aber ich bin dennoch glücklich, dass ich die Tiere überhaupt fotografieren konnte. Wahrscheinlich handelt es sich hier um die beiden Elternvögel, die hier schon vergangenes Jahr brüteten. Habichte leben monogam.…… Habichtbalz im Humboldthain weiterlesen

Ein Kernbeisser mit Charme

Auch wenn wir es in Berlin heute nur ein paar Grad über dem Gefrierpunkt waren und die Sonne sich nur für ein paar Sekunden durch die dichten Wolken schieben konnte – nach meinem Empfinden roch und klang heute alles nach Neubeginn, nach Wachstum, Treiben, Leben. Nach einem Termin drehte ich noch eine Runde durch den…… Ein Kernbeisser mit Charme weiterlesen

Rotkehlchen im Garten

Weil ich hier gestern endlich den schönen Grünspecht aus dem Augustgarten zeigte, will heute unbedingt das niedliche und freche Rotkehlchen ins Rampenlicht. Aber gerne doch. Die Aufnahmen entstanden am gleichen Nachmittag, als ich auch auf den Grünspecht lauerte. Ich kenne Menschen, die können nur in ihrem Garten sein, wenn sie krummen Rückens in der Erde…… Rotkehlchen im Garten weiterlesen