Koboldina reist nach Pellworm

Hach, das sind schöne Erinnerungen an den Familienurlaub vergangenen Sommer auf der Nordseeinsel Pellworm. Zu Verreisen war dieses Jahr ja sowieso nicht leicht; und es ist ja auch eine Frage des Budgets. Aber von so schönen Erlebnissen, wie wir sie auf Pellworm hatten, kann man eine ganze Weile zehren. Zudem gibt es digitale Reisemöglichkeiten. Also…… Koboldina reist nach Pellworm weiterlesen

Inselrückblick (13). Die Flut kommt

  In meinem >>Beitrag vor zwei Tagen<< hatte ich bereits über das Seegras geschrieben bzw. auf weitere Informationen zum Thema verwiesen:  >>Hier<< zum Infoblatt der >>Schutzstation Wattenmeer<<. Da Seegras eine große Menge an CO2 speichert, hat es auch auf das Klima unserer Erde großen Einfluss: sterben Seegraswiesen, die zu den bedrohten Lebensräumen gehören, ab, wird…… Inselrückblick (13). Die Flut kommt weiterlesen

Inselrückblick (12). Vor der Flut. 2

  Wer mehr über Seegras wissen will, findet >>hier<< zu einem lesenswerten Infoblatt der Schutzstation Wattenmeer. Leider gehören die auch die Seegraswiesen zu den bedrohten Lebensräumen, wobei sich, wie wir bei unserer geführten Wattwanderung gelernt haben, die Seegraswiesen im Wattenmeer zu erholen scheinen. Das wäre in vielerlei Hinsicht eine gute Nachricht, denn Seegras kann enorm…… Inselrückblick (12). Vor der Flut. 2 weiterlesen

Inselrückblick (7). Der lauteste Vogel

  Erst nach dem Urlaub konnte ich mit Hilfe des Internets bestimmen, welcher Vogel uns da bereits am ersten Tag derart beeindruckt hat – nicht nur wegen seiner knallroten Augen, Füße und dem Schnabel, sondern wegen des auffälligen Gebarens und lauten Krakelens.   Dass er in Ufernähe brütet und lauthals sein Revier verteidigt (vor uns,…… Inselrückblick (7). Der lauteste Vogel weiterlesen

Das Wattenmeer liegt immer noch im Westen; Blogpause

  Ab morgen früh geht es los. Seit langem verreise ich mal wieder; und zwar mit Kind und Kegel auf eine ruhige Insel an (in?) der Nordsee, auf der es wohl neben dem Meer und vielen Schafen vor allem Seelenruhe und Entspannung gibt. Damit das mit dem Abschalten auch so richtig klappt, will ich online…… Das Wattenmeer liegt immer noch im Westen; Blogpause weiterlesen